Schweigen ist Silber -
Reden ist Gold!

Förderlogo und Fördersiegel der
Stiftung Gedenken und Frieden

Die Stiftung Gedenken und Frieden setzt sich für die Achtung der Menschenwürde, die Friedenserhaltung und die Versöhnung zwischen den Menschen ein. 2001 gründete der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. die Stiftung, um diese Ziele in die Zukunft zu tragen und der Friedensarbeit in Deutschland eine breitere Basis zu geben.

Projekte des Volksbundes und Projekte, an deren Umsetzung der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. beteiligt ist, können von der Stiftung Gedenken und Frieden finanzielle Unterstützung erhalten.

Wir freuen uns sehr darüber, wenn Projektträger auf Ihren Internetseiten, in Publikationen oder gegenüber der Presse auf die Unterstützung ihres Projekts durch die Stiftung Gedenken und Frieden hinweisen. Dazu steht  das Förderlogo der Stiftung oder ihr Logo im Original zur Verfügung.

Wenn der Volksbund über diese Projekte berichtet, ist die Stiftungunterstützung am Förderlogo zu erkennen. Im Internet weist das Förderlogo oder das Fördersiegel auf die Unterstützung durch die Stiftung hin.

Bei Interesse an einer Projektförderung der Stiftung Gedenken und Frieden wenden Sie sich bitte an die Volksbund-Gliederung in Ihrer Nähe oder Ihren Kontaktpartner im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Gern stehen auch wir für Fragen zur Verfügung. Logos der Stiftung können Sie rechts oder im Downloadbereich herunterladen.

Link Stiftung

Zum Downloadbereich für Logos
(klicken, um die Seite aufzurufen)